Kiefergelenkserkrankungen

zahnradloaded.be

Verspüren Sie beim Kauen oder Mundöffnen Schmerzen im Kieferbereich oder Geräusche wie Knacken oder Knirschen?

Oder leiden Sie häufig an Kopfschmerzen und Verspannungen im Kopf- und Nackenbereich?

Vielleicht haben Sie auch manchmal das Gefühl, beim Zusammenbeißen den richtigen Biss suchen zu müssen, einzelne Zähne schmerzen, sehen unregelmäßig abgenutzt aus oder lockern sich?

  • Die Ursache für Ihre Beschwerden können eine Erkrankung Ihres Kiefergelenks oder eine Funktionsstörung Ihres Kausystems sein. Unbewusste Press- und Knirschbewegungen der Zähne gegeneinander können zu Störungen im Kauapparat und der benachbarten Strukturen führen und durch Fehlbelastung der Muskeln und Kiefergelenke Veränderung der Wirbelsäule, der Hüft-, Knie- oder anderen Gelenke zur Folge haben!
  • Nach Auswertung der Befunde einer manuellen Strukturanalyse und instrumentellen Funktionsanalyse erfolgt eine Behandlung nach einem individuellen Therapiekonzept, zum Beispiel mit Aufbißschienentherapie, kieferorthopädischen Maßnahmen, Veränderung des Zahnersatzes oder des Gebisses, Behandlung mit manueller Therapie, Massagen oder Entspannungstherapien.
  • Auch alternative Behandlungen, wie zum Beispiel Akupunktur und Homöopathie, sind zur Optimierung der Therapie gut geeignet.